England, Nonstop

Sind wieder unterwegs. Haben am Mittwoch um viertel vor vier die Marina von Port Edgar mit genügend Wasser unter dem Kiel verlassen. Wir konnten sogar die Segel setzen im Firth of Fort. Edinburgh liegt hinter uns und unser nächstes Ziel heisst Grimsby. Wir werden wieder etwa 2 Tage brauchen, um dorthin zu kommen. Das Wetter ist schön, Wellen moderat und der Wind müsste genügen für ein Weilchen.

20140910-02
Z’Nacht hatten wir auch schon, und erst noch bei Sonnenuntergang. Es gab Penne mit Schinken und Gemüse. Mal sehen wie lange das Essen diesmal unten bleibt…

Wir sind zuversichtlich, dass dieser Teil der Reise auch so problemls sein wird wie der Trip nach Edinburgh. Also alles Bestens hier. Bis bald wieder auf diesem Kanal!

20140910-03
56° 4’37.65″N/2°38’27.58″W Bass Rock, Mondaufgang

2 Kommentare
  1. Max war beim Coiffeur, stimmts ? Echt schottische Frisur 😉
    Wünsche gute Fahrt mit gutem Wind und dass das Nachtessen auch schön verdaut und im Magen bleibt !
    Liebe Grüsse
    Barbara

    1. Yes, he was at the hair gardener…!
      Ohne Scheiss, so hiess der Coiffeur in Inverness. Leider ist das Essen nur bis ein Uhr nachts bei mir geblieben und dann musste es auch leider schon wieder gehen. Aber so hatten wenoigstens die Fische auch was davon ;-))
      Alle weiteren Details später im Blog!
      Gruz Doris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht gefällt Dir dass auch?